StartHub Hessen

Zuschuss Beratung

RKW Digitalisierungsberatung

Du hast ein erfolgreiches Start-up gegründet oder führst ein KMU und möchtest Dich bei der Entwicklung Deines digitalen Geschäftsmodells beraten lassen? Oder benötigst Du Unterstützung bei der Digitalisierung Deiner Prozesse und Deines Marketings?
Dann kannst Du jetzt attraktive Zuschüsse beantragen.

Mit dem Förderprogramm Digitalisierungsberatung stellt Dir das RKW Hessen einen erfahrenen Berater an Deine Seite und unterstützt diese Beratung mit umfassenden Fördermitteln.

Zielgruppe

1 bis 999 Jahre
bis 249 Mitarbeiter

Unternehmensart

Kapitalgesellschaft
Personengesellschaft
bis 6.500 Euro für Betriebsmittel

Förderzweck

Betriebsmittel
Beratung

Wer wird gefördert?
Gefördert werden Start-ups und KMU in Hessen.

Wie hoch ist die Förderung?

  • max. 6.500 Euro
  • max. 50 % eines Projektes

Was wird gefördert?
Mit der Digitalisierungsberatung werden Beratungsleistungen bezuschusst in Bezug auf

  1. die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle, Produkte und Services
  2. die Digitalisierung des Marketings
  3. die Digitalisierung der Geschäftsprozesse
  4. die IT-Sicherheit
  1. Die Antragstellung erfolgt über das RKW Hessen. Am besten nimmst Du direkt Kontakt auf. Ansprechpartner ist Herr Thomas Fabich.
  2. Oder Du stellst eine unverbindliche Anfrage für eine Beratung beim RKW Hessen.
  3. In einem persönlichen Gespräch bekommst Du nun einen Beratervorschlag.
  4. Wenn Ihr Euch einig seid, erhältst du über das RKW Hessen ein konkretes Angebot.
  5. Anschließend überweist Du den Eigenanteil für Deine Beratung an das RKW.
  6. Dein Berater wird nach dem Geldeingang übers RKW beauftragt. Jetzt kannst Du durchstarten.

Das sind Deine nächsten Schritte:
Am besten Du informierst Dich vorab über die RKW Digitalisierungsberatung. Nutze dann ein kostenloses Erstgespräch bei einem der untenstehenden Ansprechpartner.

  • Wenn Du schon einen Berater hast, sollte dieser beim RKW gelistet sein, damit Du die Förderung bekommst.
  • Solltest Du noch einen qualifizierten Berater benötigen, können Dir die Ansprechpartner beim RKW Hessen bei der Auswahl behilflich sein.
Merkblatt Beratungsförderprogramme Merkblatt Projektablauf
Weitere Informationen

Kontakt

RKW Digitalisierungsberatung
RKW Hessen GmbH

Büro Kassel:

Ludwig-Erhard-Straße 4

34131 Kassel

Büro Kelsterbach:

Kleiner Kornweg 26-28

65451 Kelsterbach

 
Ansprechpartner

IHK-Bezirke Darmstadt, Offenbach und Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern:
Armin Domesle – Telefon: 061 96 / 97 02-43

IHK-Bezirke Kassel-Marburg und Fulda:
Thomas Fabich – Telefon: 05 61 / 93 09 99-2
Wiebke Mense – Telefon: 05 61 / 93 09 99-5

IHK-Bezirke Wiesbaden, Gießen-Friedberg, Limburg und Lahn-Dill:
Roland Nestler – Telefon: 0 61 96 / 97 02-44

IHK-Bezirk Frankfurt:
Kay Uwe Bolduan – Telefon: 0 61 96 / 97 02-55