StartHub Hessen

Beteiligung

Futury Regio Growth Fonds

Du bist wachstumsstarkes, technologieorientiertes Start-up und global ausgerichtet? Du befindest Dich in einem erfolgversprechenden Entwicklungs- und/oder Innovationsprozess und benötigst Kapital, um die nächsten Schritte zu gehen?

Hier kann der neu gegründete Wachstumsfonds des Landes Hessen und führender Unternehmen und Investoren Abhilfe schaffen:
Der Futury Regio Growth Fonds unterstützt vielversprechende, wachstumsstarke Technologieunternehmen in späteren Phasen durch Kapital, Know-how und ein starkes Netzwerk.

Zielgruppe

2 bis 999 Jahre
bis 249 Mitarbeiter

Unternehmensart

Kapitalgesellschaft
Personengesellschaft
3.000.000 bis 8.000.000 Euro für Investitionsgüter und Betriebsmittel

Förderzweck

Investitionsgüter
Betriebsmittel
Innovationen
Produkt-, Prototypenentwicklung
Markterschließung
Messen
Personalausgaben
Maschinen und Anlagen
Immaterielle Wirtschaftsgüter

Wer wird gefördert?
Gefördert werden Start-ups und KMU in Hessen, die sich in der Wachstumsphase befinden. Der Schwerpunkt liegt auf Investitionen in Series B und C Runden. Außerdem werden internationale Unternehmen unterstützt, die im Zuge des Wachstums nach Deutschland expandieren und ihr globales Wachstum aus Hessen heraus beschleunigen wollen.
Im Fokus stehen dabei die Bereiche Künstliche Intelligenz, Fin-Tech, Internet, eCommerce, Technologie, Software sowie Mobilität und Logistik.

Wie hoch ist die Förderung?

  • 3 bis 8 Mio. Euro pro Runde

Was wird gefördert?
Mit dem Futury Regio Growth Fonds werden Investitionen in die Entwicklung von innovativen Lösungen und Produkten in zukunftsweisenden Technologiebereichen gefördert.

  1. Zunächst bereitest Du eine kurze strukturierte Präsentation vor, die Dein Unternehmen, die Lösungsansätze, den Markt und den Wettbewerb sowie die Finanzkennzahlen beschreibt. Sende das Pitch-Deck an info@frgf.vc
  2. Du erhältst eine kurzfristige Rückmeldung – bestenfalls mit einer Interessensbekundung.
  3. Es erfolgt ein Austausch per Video-Konferenz zur Besprechung der Präsentation und zur Klärung von Fragen.
  4. Es werden weitere Informationen (Gesellschaftervereinbarung, Details zum Businessplan) angefragt.
  5. Danach wird eine Vorentscheidung getroffen und ein Letter of Intent (LOL) abgeschlossen.
  6. Es erfolgt eine intensive Prüfung Deines Unternehmens (Due Diligence Prüfung).
  7. Im Anschluss werden Verträge ausgetauscht und verhandelt und ein Notartermin vereinbart.

Das sind Deine nächsten Schritte:
Am besten Du informierst Dich vorab über das Programm Futury Regio Growth Fonds und nimmst dann Kontakt auf.

  • Firmen aus Sektoren wie Biotechnologie und Chemie werden nur in begrenzten Fällen berücksichtigt.
  • Finanzierungen durch einen Investor können sowohl als Lead- als auch als Co-Investor erfolgen.
  • Ein nationales und internationales Netzwerk ermöglicht den Zugang zu potentiellen Kunden, Kooperations- und strategischen Partnern, Vertriebsansätzen und einen Austausch mit anderen nationalen und internationalen Champions.

Weitere Informationen

Kontakt

Futury Regio Growth Fonds
Futury Regio Growth Management GmbH

Paul-Ehrlich-Str. 51
60596 Frankfurt am Main