StartHub Hessen
08.02.2022

Whitepaper Start-up State Hessen

Gemeinsam mit rund 140 Akteuren aus Start-ups, der Wirtschaftsförderung und sonstigen Organisationen aus dem Ökosystem hat sich die hessische Landesregierung überlegt, wie Start-ups und das Ökosystem in Zukunft besser wachsen und stärker gefördert werden können

start-up-state-hessen.png © Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen
StartHub Hessen Logo
News

Gemeinsam mit rund 140 Akteuren aus Start-ups, der Wirtschaftsförderung und sonstigen Organisationen aus dem Ökosystem hat sich die hessische Landesregierung überlegt, wie Start-ups und das Ökosystem in Zukunft besser wachsen und stärker gefördert werden können. Das Ziel der Landesregierung ist es, die Bedingungen für Start-ups zu verbessern und Hessen als attraktiven und international anerkannten Start-up-Standort zu etablieren.
Um dies zu erreichen, wurden nach einer umfangreichen Bestandsaufnahme fünf zentrale Handlungsfelder und Ziele identifiziert sowie Maßnahmen definiert, die gemeinsam mit dem hessischen Start-up-Ökosystem umgesetzt werden sollen. Das neue Whitepaper soll die Grundlage für das künftige Handeln bilden.

Lade dir jetzt das Whitepaper herunter und finde heraus, mit welchen Maßnahmen und Strategien hessische Start-ups in Zukunft unterstützt werden sollen!

Auch interessant für dich

RGP22_Finale_Klinner-82.jpg
01.12.2022

Die Gewinner des Rheingauer Gründungspreises 2022

Bühne frei für Start-ups und Gründungsideen: Neun Teams traten zum Finale des 3. Rheingauer Gründungspreises an. Mit ca. 120 Gästen konnte die Gründungsfabrik Rheingau als lokaler Inkubator der Hochschule Geisenheim und der EBS Universität für Wirtschaft und Recht am 28. November 2022 den Rheingauer Gründungspreis zum ersten Mal als Live-Event feiern. Nach zwei Online-Veranstaltungen in...

Rhein-Main-Startups - Station
Station Frankfurt
RheingauPreisverleihung
Eroeffnung-GreenTech-Accelerator-Gernsheim_2-scaled.jpg
01.12.2022

Startrampe für grüne Innovationen

Das Land Hessen und Merck eröffnen den Accelerator „ryon“ als Ausgangspunkt für ein GreenTech Innovationscluster. Einen GreenTech Accelerator, also einen Beschleuniger für junge, auf Klima- und Umweltschutztechnologien ausgerichtete Unternehmen, haben das Land Hessen und Merck am Montag in Gernsheim eröffnet. Der Accelerator namens ryon soll Start-ups zur industriellen Reife führen. Er ist Ausgangspunkt für ein...

Rhein-Main-Startups - Station
Station Frankfurt
AcceleratorGreenTech
GruppeKlein.Standbild013-scaled.jpg
25.11.2022

Tec4med: „Apple“ der Pharmalogistik

„Diese Pharmaladung ist gerade am New Yorker Flughafen gelandet und dort jetzt im Kühllager“, zeigt Nico Höler auf einem großen Bildschirm. Als einer der drei Gründer von Tec4med erklärt er die Funktion der Sensoren, die Kühltransporte in Echtzeit dokumentieren: Sie zeichnen die Transportstrecke und die sich entsprechend ändernden Außentemperaturen auf.

HIGHEST_TUD_200827_v2_logo-highest-tud_A.jpg
HIGHEST - das Innovatoins- und Gründungszentrum der TU Darmstadt
PharmaSensor